Interessante Herausforderungen warten auf Sie:

Aufgaben:

  • Analyse der projektspezifischen Anforderungen und Weiterentwicklung der BIM (Building Information Model) relevanten Strukturen, Standards und Vorlagen
  • Koordination der Konstruktionsprozesse für das digitale Gebäudemodell
  • Abstimmung und Steuerung aller internen und externen Planer/Fachingenieure hinsichtlich Einhaltung von BIM Standards, Datenkonformität und Datenaustausch in den Planungsmodellen
  • Erstellung der Exportdaten und Abstimmung der BIM Umgebung mit dem Kunden sowie internationale Dienstreisen zu Planungs- und Koordinierungsbesprechungen
  • Mitwirkung bei der strategischen Weiterentwicklung der BIM Arbeitsweise sowie Identifikation, Einführung und Test neuer Werkzeuge im Rahmen der Digitalisierung
  • Modellieren von BIM Modellen
  • Schulung und Support der Anwender

Wir bieten:

  • Realisierung weltweiter, einzigartiger Projekte in einem dynamischen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchieebenen und direkte Kommunikationswege
  • Kollegiales Klima mit gelebtem Teamgeist
  • Zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Schulungsangebote
  • Modernste Arbeitsplätze und Infrastruktur
  • Zusatzleistungen wie Betriebsfeiern, Teamevents u.v.m.
  • Sehr gute und marktgerechte Dotierung (gesetzl. Mindestgehalt dieser Position Verwendungsgruppe III/4, KV Angestellte Metallgewerbe)
  • Inhabergeführte Unternehmensgruppe mit internationaler Ausrichtung und ausgezeichneter Perspektive

Das bringen Sie mit:

  • Fundierte technische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bauwesen oder Metallbau
  • Konstruktionspraxis vorrangig im Fassadenbau erwünscht, Erfahrung im dreidimensionalen, bauteilorientierten Modellieren erforderlich
  • Erfahrung mit BIM Prozessen notwendig, fundierte Software-Kenntnisse von Solibri Modell Checker, Navis Works Manage, HiCAD/HELiOS erwünscht
  • Engagement, Kreativität und Teamgeist
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Wir wenden uns an ziel- und lösungsorientierte Persönlichkeiten, die sowohl durch ihr technisches Fachwissen als auch durch selbstbewusstes Auftreten punkten.
  • Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt mindestens € 35.000.-. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung bieten wir eine entsprechende Überzahlung.

Wir wenden uns an ziel- und lösungsorientierte Persönlichkeiten, die sowohl durch ihr technisches Fachwissen als auch durch selbstbewusstes Auftreten punkten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!